TÜV

Muss ich mit den neuen DBV Alufelgen zum TÜV?

Für alle DBV Felgen gibt es eine Allgemeine Betriebserlaubnis (ABE) oder ein TÜV Gutachten.
Hinweis: Nicht im Lieferumfang, bitte im Shop downloaden.

Die Auflagen im Gutachten schreiben vor, ob eine TÜV-Abnahme der DBV Felgen erforderlich ist oder nicht.

Die ABE können Sie bei uns im Shop oder beim Hersteller DBV downloaden. Das Gutachten oder die ABE können Sie sich anzeigen lassen, speichern und drucken.

Wo genau finde ich ABE und Gutachten?

  • Bitte gehen Sie auf www.dbv.eu
  • Im Menü bitte erst auf „Produkte“ dann auf „Felgen“ klicken.
  • Danach klicken Sie ganz rechts auf den Button „Gutachten„.
  • Jetzt können Sie Ihre DBV Felgen nach der KBA Nummer oder nach Abbildung suchen.
  • Nun müssen Sie nur noch zu Ihrer Felgengröße, dem richtigen Lochkreis und ggf. zur entsprechenden ET scrollen.
  • Dann können Sie auf den „Gutachten“ klicken.
  • Abschließend können Sie das Gutachten im pdf-Format anzeigen lassen, drucken oder speichern.

Hier geht es zur FAQ Übersicht >>>

 

abgelegt unter FAQ - Ihre häufigsten Fragen